VS Neulandschule Laaerberg gewinnt Bundesfinale!

Wieder geschafft, die NLS Laaerberg-Kids schlagen erneut zu und holen den Titel zum 5. Mal in Folge nach Wien. Nach dem 2. Platz im Vorjahr hinter der Schmälzlgasse gelingt heuer wieder ein verdienter Sieg. Spannend war allerdings der Verlauf, obwohl wir in der Besetzung Georgiev, Kaspar, Hanzl, Kober und Schwab als haushoher Favorit nach Bad Gastein fuhren. Vier Spieler mit über 1000 ELO (2 sogar mit über 1300) – die Hälfte der gegnerischen Mannschaften hatte nicht einmal einen einzigen über 1000!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*